Schubmaststapler FM-X / FM-X Li-Ion

Präzision auf höchster Ebene.

  • 13 m Hubhöhe mit hoher Resttragfähigkeit
  • Aktive Laststabilisierung (ALS)
  • Ganzheitliches Ergonomiekonzept
ANGEBOT
Unverbindliches Angebot
MIETE
Unverbindliches Mietangebot
GEBRAUCHT
Unser Gebrauchtgeräte Angebot

Anfrage zu: FM-X

Nutzen Sie bitte folgendes Formular - wir melden uns zügig zurück.

Anrede*

Der FM-X ist stets mehr als nur eine Gabelspitzenlänge voraus. Dank Aktiver Laststabilisierung (ALS) erledigen Sie bereits den nächsten Warentransport, während andere noch auf ein Abklingen der Hubgerüstschwingungen warten. Ein automatischer Ausgleichsimpuls stoppt die in großen Höhen auftretenden Schwingungen schnell und effektiv, was die Wartezeit am Regal um bis zu 80 Prozent verkürzt. Die Folge ist eine deutliche Steigerung der Umschlagsgeschwindigkeit. Darüber hinaus lässt sich der vorhandene Lagerplatz mit dem FM-X effizienter nutzen denn je: Aufgrund seiner hohen Resttragfähigkeit hebt der Schubmaststapler bis zu 1.000 kg in eine Höhe von herausragenden 13 m. Entspanntes, bequemes und sicheres Arbeiten während der gesamten Schicht garantiert das ganzheitliche Ergonomiekonzept. Fußplatte, Lenkrad, Sitz - all diese Elemente lassen sich vielseitig an die Arbeitssituation, die Statur und die Vorlieben des jeweiligen Fahrers anpassen.

Der FM-X ist ein effizientes und kompaktes Energiebündel, das mit bester Verfügbarkeit dank Li-Ion Technologie überzeugt. So ist nicht nur ein Zwischenladen des Fahrzeugs problemlos möglich, in nur 30 Minuten lässt sich der Lithium-Ionen-Akku bis zu 50 Prozent aufladen. Zahlreiche weitere Details, wie ein Fahrersitz mit optionaler Neigetechnik und der STILL-exklusive Mastquerverschub, machen den FM-X zum idealen Lagerorganisator – von der Bedienung hoher Regale über die Langstreckentransporte bis hin zur Nachschubversorgung.


Der FM-X im Detail

Simply easy

  • Stabiles Hubgerüst mit hoher Resttragfähigkeit in bis zu 13 m Hubhöhe (1.000 kg)
  • Kraftvolle Beschleunigung in Verbindung mit hohen Fahrgeschwindigkeiten von 14 km/h und Hubgeschwindigkeiten bis zu 0,50 m/s
  • Ausreichend Energie für alle Einsätze dank Batteriekapazitäten von 360 Ah bis 930 Ah
  • Ausreichend Energie für Mehrschichteinsätze: Hohe Batteriekapazität und optional seitlicher Batteriewechsel
  • Extrem verfügbar: Lithium-Ionen-Batterie bündelt viel Energie und lässt sich schnell auf- sowie problemlos zwischenladen

Simply safe

  • Reduzierung von Stößen auf unebenen Böden durch gedämpften Fahrerplatz
  • Anpassung des Sitzes auf die ergonomisch optimale Position durch proportionale Sitz- und Fußplattenverstellung
  • Entspannte Sicht nach oben und an der Ware vorbei durch den einzigartigen Komfort-Neigesitz
  • Einfache Bedienung aller Funktionen ohne Umgreifen mit Joystick oder Fingertip
  • Leichtes Ein- und Auslagern dank des Hubhöhenvorwahlsystems Easy Target

Simply connected

  • Sicherer Aufstieg durch große Trittstufe und Handgriff
  • Vielseitige und flexible Zugangskontrolle mit FleetManager 4.x
  • Hohe Sicherheit bei Kurvenfahrten mit lenkwinkelabhängiger Geschwindigkeitsregelung Curve Speed Control

Simply powerful

  • Hohe Umschlagleistung: reduzierte Mastschwingungen dank Aktiver Laststabilisierung (ALS) bei großen Hubhöhen
  • OPTISPEED reduziert Mastschwingungen bei mittleren Hubhöhen auf ein Minimum und ermöglicht schnellen Warenumschlag
  • Gute Sicht auf die Ware – ohne störende Hydraulikleitungen am Gabelträger – durch einzigartigen Mastquerverschub
  • Höchste Präzision ab dem ersten Millimeter dank des optischen Hubhöhensensors

Simply flexible

  • Geeignet für schmalste Arbeitsgänge durch Schubmaststapler- Konzept
  • Die Variante FM-X N eignet sich durch ein besonders schmales Chassis für den Einsatz im Blocklager und im Einfahrregal
  • Die Variante FM-X W ermöglicht die Aufnahme von Industriepaletten in Längsrichtung zwischen den Radarmen
  • Die Variante FM-X EW eignet sich für die Aufnahme von Europaletten und Industriepaletten in Querrichtung zwischen den Radarmen

Ausstattungsoptionen

Wir unterstützen Sie mit einem breitgefächerten Spektrum an smarten Ausstattungsoptionen, die Ihren Arbeitsalltag wesentlich erleichtern werden. Damit sind Sie sicher, komfortabel, effizient und ermüdungsfrei unterwegs – und zwar in jeder Fahrsituation.

Highlights

STILL SafetyLight / SafetyLight 4plus

Das visuelle Warnsystem für weniger Unfälle

In unübersichtlichen und verwinkelten Bereichen wird die Arbeitssicherheit durch das STILL Safety Light und das STILL Safety Light 4Plus deutlich erhöht. Die in einem Abstand von ca. 5 m vor und hinter dem Gerät auf die Fahrbahn projizierten blauen Lichtpunkte warnen vor dem herannahenden Fahrzeug und können so eine drohende Kollision verhindern. Ihre Vorteile: Erhöhung der Arbeitssicherheit für Fußgänger*innen und andere Teilnehmer*innen im innerbetrieblichen Verkehr durch rechtzeitiges Reagieren gerade in unübersichtlichen Bereichen. Dank der zusätzlichen richtungshinweisenden Funktion des STILL Safety Light 4Plus mit seinen vier Lichtpunkten nehmen Passant*innen den Stapler noch schneller wahr und haben somit mehr Zeit zu reagieren. Geringste Beeinflussung der Fahrzeugeinsatzdauer durch sparsamen Energieverbrauch der LED-Lampe (5 W bei 12 V) Wartungsfreier Betrieb sowie eine lange Lebensdauer von 20.000 Stunden Minimale Streuung und daher auch auf hellen Böden optimal sichtbar.

Mehr erfahren

Akustisches Signal beim Rückwärtsfahren

Die Sicherheit im Lager wird durch ein akustisches Signal während der Rückwärtsfahrt erhöht. Kollegen nehmen so das Fahrzeug wahr, auch wenn mit dem Rücken zu diesem stehen.

Mehr erfahren

Breitbandtonwarner

Der Breitbandtonwarner ist ein akustischer Signalgeber, dessen Signalton ein breitbandiges Rauschen ist. Es geht in größerer Entfernung in den Umgebungsgeräuschen unter. In der unmittelbaren Umgebung jedoch kann dieses Rauschen, und damit die Gefahrenquelle, sehr gut lokalisiert werden. So erhöht es die Fahrzeugwahrnehmung und vermeidet Unfälle.

Bügelrückhaltesysteme

Bügelsysteme schützen die Fahrer*innen durch eine stabile Konstruktion und Montage innerhalb der Fahrzeugkontur. Eine Aus- oder Nachrüstung bieten wir auch für Fahrzeuge mit Heckscheibe an. Die Bewegungsfreiheit und Rundumsicht der Fahrer*innen werden dadurch nicht beeinträchtigt und der Ein-und Ausstieg in das Fahrzeug ist ohne weitere Behinderung möglich. Das manuelle System kann von Hand geöffnet und geschlossen werden. Das automatische System ist an die Handbremse oder das Fahrpedal gekoppelt und schließt die Bügel, sobald sich das Fahrzeug in Bewegung setzt.

Dachschutzgitter

Das Dachschutzgitter gibt es in niedriger und hoher Ausführung, je nach Durchfahrthöhe. Es schützt die Fahrer*innen vor herabfallenden Lasten.

Lastschutzgitter

Damit die Ware dort bleibt, wo sie hingehört: Das Lastschutzgitter stabilisiert das Transportgut am Gabelträgerrücken, sodass es sicher von A nach B transportiert werden kann.

Mehr erfahren

Schockerkennung (mit und ohne FleetManager 4.x)

Bei der Schockerkennung ohne FleetManager detektiert ein Beschleunigungssensor im Fahrzeug mechanische Schockereignisse, die auf unsachgemäße Nutzung hinweisen. Das Fahrzeug wird nach Schockdetektion in Schleichfahrt versetzt. Der/Die Vorgesetzte kann das geschwindigkeitsreduzierte Fahrzeug mit dem ,,Fuhrparkleiter-PIN" im Easy Control Display wieder freischalten.

Es ist eine kostengünstige Option ohne weitere notwendige Komponenten, um Fahrzeug- und Warenbeschädigung entgegenzuwirken. Bei der Schockerkennung mit FleetManager wird bei Erschütterungen über einer gewissen Grenze eine außergewöhnliche Belastung registriert und an den/die Flottenverantwortliche*n kommuniziert.

Diese Berichte können neben den Schocks auch Informationen zu Fahrgeschwindigkeit, Uhrzeit, Fahrzeug und Fahrer*in enthalten.

Mehr Informationen

Rundumleuchte

Eine Blitz-, Warn- oder Rundumleuchte erhöht die Sicherheit im Lager und macht andere Mitarbeiter*innen im Lagerbetrieb durch ein gelb blinkendes Lichtsignal auf das Fahrzeug aufmerksam. Auf Wunsch leuchtet sie nur bei Rückwärtsfahrt. Ihr Einsatz erhöht insbesondere in Bereichen mit vorgeschriebem Gehörschutz die Sicherheit. Die Rundumleuchte ist in verschiedenen Ausführungen verfügbar und kann auf oder hinter dem Schutzdach montiert werden.

Mehr erfahren

Zugangsberechtigung (mit Fleet Manager 4.x)

Optimal in das Fahrzeug integrierte Zugangskontrolle mit verschiedenen Arten der Zugangsberechtigung für ein oder mehrere Fahrzeuge: Mit dem FleetManager 4.x haben Sie bei der Art der Zugangsberechtigung für ein oder mehrere Fahrzeuge die freie Wahl: Chip, FleetManager-Karte, Ihr eigener Werksausweis oder PIN.

Dank der cleveren Auto-Logoff-Funktion deaktivieren sich die Fahrzeuge nach einem frei wählbaren Zeitraum außerdem von selbst – dies erhöht die Sicherheit zusätzlich.

Zugriffsberechtigung

Auf Wunsch können Sie die Nutzung Ihres Fahrzeugs mittels einer Zugriffsberechtigung auf bestimmte Personen oder Personengruppen begrenzen. Sie können wählen, ob der Zugriff mittels eines Schlüsselschalters oder über ein Digicodesystem mit zehn konfigurierbaren Zugriffscodes erfolgt.

Mehr erfahren

Zugangsberechtigung (ohne FleetManager 4.x) mit PIN

Mit einem Digicodesystem (PIN) lässt sich eine unzulässige Fahrzeugnutzung einfach verhindern. Schnell und einfach lässt sich das Fahrzeug mit der Eingabe des PIN-Codes in Betrieb nehmen. So lässt sich die Zugriffsberechtigung auf bestimmte Personen oder Gruppen begrenzen. Bis zu zehn PIN-Codes sind frei konfigurierbar.

Mehr Informationen

Neigesitz

Entspannt zurücklehnen:

Der optionale Neigesitz für den FM-X erhöht merklich das ergonomische Arbeiten für den Fahrer. Der Neigesitz lässt sich leicht bedienen und sorgt dafür, dass Rücken und Nacken während des Arbeitens geschont werden. Gleichzeitig wird die Sicht beim Ein- und Aussteigen verbessert.